Vorträge Archiv 2001 bis 2006


 2006 (5. Oktober) Juodkrante/Litauen. Ludwig-Rhese-Kulturzentrum
"Ludwig Rhese in seiner Zeit. Eine historische Etüde"

2006 (23. Mai)  Auslandsgesellschaft NRW, VHS Dortmund
"Wilna-Vilnius: vom Jerusalem des Nordens zur Stadt der europäischen Gegenwart"

2006 (29. März)  Jüdisches Museum Vilnius und Goethe Institut Vilnius
Ausstellungseröffnung "Juden in Memel/Klaipeda" "Von der Grenzstadt in die Welt hinaus. Juden in Memel und Klaipeda"

2006 (23.-25. Februar) London GHI  NBI Workshop 3,
War Experiences and Identities: The Revolutionary and Napoelonic Wars in Contemporary Perception
 'With the blood of Abel': The Experiences of Polish and Russian Clergyman during wartime 1806/1812 "

2005 (28.-30. November) Haus Schlesien; Königswinter-Heisterbacherrott
Konferenz des Ostdeutschen Kulturrats: Die Verfolgung der Juden aus dem Osten vor dem Holocaust. "Juden in Ostpreußen"

2005 (23. November) Forschungskolloquium der TU Berlin Zentrum für Antisemitismusforschung
"Zwischen Grenze und Ausgrenzung. Juden in Ostpreußen 1812-1942"

2005 (4. Mai) Stiftung "Brandenburger Tor", Max Liebermann Haus, Pariser Platz Berlin
"Jubiläum als Chance? 750 Jahre Kaliningrad und Königsberg" 

2004 (1. November) MGFA Potsdam, NBI Workshop 1,
The Revolutionary and Napoleonic Wars: New Apporaches and Future Questions of Research "The state of research in Russia and Poland"

2005 (18. April) - Goethe-Institut Prag:
60 LET POTÉ / 60 JAHRE DANACH
Befreiungsmythen

2004 (15. April) Goethe-Forum, München
Veranstaltung Contrapunkt. Europäischer Dialog
Litauen - Land der Mitte? 

2003 (16. Dezember) Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung (Potsdam)
"Von Ostpreußen nach Kyritz, Wolfskinder auf dem Weg nach Brandenburg" 

2003 (14. Juni) Tagung der Baltischen Historischen Kommission Göttingen (BHK) und des Nordost-Instituts Lüneburg
"Juden im Baltikum in der zweiten Hälfte des 19. Und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts." "Fünf Bemerkungen zum jüdischen Leben in der litauischen Provinz des 19. Jahrhunderts oder einiges über Armee, Eisenbahn und Schmuggel"


2003 (10. September) Historisches Institut der AdW Litauen, Vilnius
"Pasikeiciantis dominavimas IXX.a. pasienio prekyboje? [Veränderte Dominanzen im Grenzhandel des 19. Jahrhunderts]" 

2003 (3. September) Ostpreußisches Landesmuseum, Lüneburg
"Memellandbuch - Fünf Jahrzehnte Nachkriegsgeschichte"

2003 (10. April) Institut für Geschichte der deutschen Juden (Hamburg).
Zwischen Ost und West. Forschungskolloquium zur jüdischen Geschichte
"Zwischen Grenze und Ausgrenzung. Juden in Ostpreußen 1812 - 1942." Erläuterungen zum methodischen Konzept

2003 (24. -25. März) Workshop des Centre Marc Bloch (Berlin) "Leben an der Grenze. Grenze und Grenzerfahrungen in der historischen Forschung" "Der kulturhistorische Blick auf die Grenze"

2003 (22. Februar) Konferenz im Fachbereich Erziehungswissenschaften (Universität Potsdam) "Stile der Jugendbewegung"
"Jugend an der Grenze. Von Königsberg bis Kretinga."

2002 (16. Dezember) Mendelssohn-Kolloquium des Moses-Mendelssohn-Zentrums "Die Illusion der transmigratorischen Existenz". Juden im Klaipeda des 20. Jahrhunderts

2002 (9. Dezember) DFG-Graduiertenkolleg "Makom" (Universität Potsdam)
"Die doppelte Grenzverletzung. Aktionen der Gestapo Tilsit im Juni/Juli 1941"

2002 (2.-5. Juni) Graduiertenkolleg "Makom. Ort und Orte im Judentum" an der Universität Potsdam, Internationale Konferenz "Der Ort des Judentums in der Gegenwart 1989-2002",  
"Rekonstruktion von Identitaet und Imagination. Neue juedische Gemeinden in Klaipeda und Kaliningrad" 

2002 (9. Januar) Forschungskolloquium des Zentrums für Antisemitismusforschung (TU, Berlin)
"Vom Stetl ins Dorf": Über die Zuwanderung litauischer Juden nach Ostpreußen im 19. Jahrhundert" 

2001 (6.-8. Dezember) "Grenzen. Gesellschaftliche Konstitutionen und Transfigurationen" Tagung der Abteilung für Osteuropäische Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Duesseldorf sowie der Adalbert-Stiftung Krefeld
"Schmuggel als Lebensform an der Grenze" 

2001 (November) Kulturforum OME Potsdam
"Grenzgänger an der Memel. Die litauische Literatur Ostpreussens und ihre Schicksale"

2001 (Oktober) Goethe-Institut Riga
"Juden in Preussen"

zurück zu Vorträge aktuell

   Letzte Änderung: 18.09.2008