Willkommen bei Ruth Leiserowitz


Aktuelle Tätigkeit:

 

stellvertretende Direktorin am Deutschen Historischen Institut Warschau

Deutsches Historisches Institut Warschau
Palac Karnickich
Aleje Ujazdowskie 39
PL 00-540 Warszawa
Link

E-Mail: leiserowitz@dhi.waw.pl

 

 

Feriensprechstunde am Donnerstag, 24. März
12.00-14.00 Uhr
Friedrichstr. 191-193a, R. 5002       
       
         
Lehrveranstaltung an der Humboldt-Universität zu Berlin im Sommersemester 2017: 
     
"Between Foreign Domination and Self-Determination". The History of the Baltic States in the 20th Century
Blockseminar: freitags 8.00-14.00 Uhr
Termine: 5. Mai. / 19. Mai / 23. Juni / 7. Juli
Humboldt Universität zu Berlin
Universitätsgebäude am Hegelplatz - 1.404 Dorotheenstraße 24 (DOR 24) - (Seminar- und Unterrichtsraum) 

Buchveröffentlichung im Druck:

Heldenhafte Zeiten. Die polnischen Erinnerungen an die Revolutions- und Napoleonischen Kriege 1815–1945, 
Erscheint in der Reihe: Die Revolutions- und Napoleonischen Kriege in der Europäischen Erinnerung, Herausgegeben von Arnd Bauerkämper, Etienne Francois und Karen Hagemann im Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 2017
     
   Letzte Änderung: 15.02.2017